FAQ2020-06-16T12:45:06+02:00

FRAGEN UND ANTWORTEN,
TIPPS UND WICHTIGE HINWEISE
ZU DEN SHOOTINGS

Styling2019-01-13T12:06:40+01:00
  • Ein leichtes, natürliches Tages-Make-Up
  • Die Haare am besten so, wie wenn du zu einer Feier eingeladen wurdest
  • Nagelfarbe neutral gehalten, Füsse gepflegt…vielleicht machen wir ein Paar tolle Barfußbilder 🙂
Können wir bei Dir zusätzliche Dateien, Fotoabzüge, Fotoalben, Leinwände, Postkarten bestellen?2020-06-23T13:44:59+02:00

Ja, bei mir können weitere zusätzliche Dateien, Fotoabzüge, Fotoalben, Leinwände und Postkarten dazugebucht werden.

1 Datei EUR 25,-, ein Dateipaket mit 10 retuschierten Bildern EUR 200,-.

Bitte erfrage die Preise für die Fotoabzüge, Fotoalben, Leinwände.

Da ich studierte Grafikdesignerin bin, bitte ich zu verschiedenen Anlässen (Geburt des Kindes, Einladung, Hochzeit…) die von mir entworfenen Postkarten an. Bitte erfrage die Preise und die Beispiele.

 

 

Was beinhaltet Bearbeitung/Retusche?2020-06-23T13:46:09+02:00

Eure Fotos werden nach dem Shooting von mir professionell bearbeitet. Eine aufwändigere Beauty-Retusche ist in meinen Paketen (ausgenommen Portraitaufnahmen) allerdings nicht enthalten. Bei Neugeborenen retuschiere ich kleinere, temporäre Veränderungen, wie Pickel, leichte Hautrötungen, Schuppen. Dauerhafte Merkmale, die zu der Person gehören, entferne ich nicht.

Bekommen wir die Fotos auch in unbearbeiteter Roh-Version?2019-01-13T12:12:47+01:00

Nein. Meine Pakete beinhalten grundsätzlich die professionelle Bearbeitung Eurer Bilder, die meinen individuellen, fotografischen Stil repräsentiert. Euch die unbearbeiteten Bilder als Roh-Dateien zu geben wäre wie Pflaumenkuchen ohne Pflaumen zu servieren. 🙂

Bekommen wir die Fotos auch ohne Dein Logo?2019-01-13T12:08:18+01:00

Ihr bekommt sämtliche in Eurem gebuchten Paket enthaltenen Fotos als digitale Bilddateien in hoher und in einer weboptimierten Auflösung ohne mein Logo.

Wann bekommen wir unsere Fotos?2019-01-13T12:07:38+01:00

7 bis 12 Werktage nach unserem Shooting lade ich Eure Fotos in eine Passwort geschützte Online-Galerie hoch. Über diese Galerie könnt Ihr ganz unkompliziert eure Auswahl machen.

Die von Euch ausgewählten Bilder werden von mir professionell und liebevoll retuschiert. Nach dem Begleichen der Rechnung stehen Euch die Dateien entweder (Minishooting) zum Download bereit oder werden bei anderen Paketen auf einer CD mit den Abzügen zugeschickt.

Unbearbeitete Bilder/Negative gebe ich grundsätzlich nicht raus.

Ihre Dateien bekommen Sie in einer druck- und in einer weboptimierten Auflösung.

Wie läuft ein Neugeborenenshooting ab?2019-01-13T11:56:07+01:00
  • Die schönsten Bilder sind die eines schlafenden Neugeborenen. Sie strahlen unheimlich viel Ruhe und Harmonie aus. Dein Baby sollte daher zu Beginn des Shootings satt sein und möglichst müde. Der Raum sollte gut beheizt werden (die optimale Temperatur sollte bei 26-28 Grad liegen).
  • Ich werde Dein Baby sanft in die richtige Position bringen und es vor verschiedenen Hintergründen, in unterschiedlichen Posen fotografieren.
  • Als Mutter von drei Kindern bringe ich die nötige Ruhe und Erfahrung mit.
  • Ich kann Dir nicht garantieren, dass Dein Baby schläft, aber ich werde alles tun, um dies zu ermöglichen.
  • Sollte es einmal gar nicht klappen, dann wiederholen wir den Termin kostenlos.
  • Wir werden auch genügend Pausen zum Füttern und Kuscheln einlegen.
  • Im Vordergrund steht für mich, dass Du und vor allem Dein Baby sich wohl fühlt.
  • Bitte plane keine Termine unmittelbar nach dem Shooting ein, so haben wir keinen Zeitdruck, falls es doch länger dauern sollte.
  • Mach Dir bitte keine Sorgen, wenn Dein Baby ohne Windel das eine oder andere verliert 😉 Mir macht das überhaupt nichts aus. Es ist völlig normal für mich, nach jedem Shooting einen kleinen Berg schmutzige Wäsche mit nach Hause zu nehmen.
Wann soll ich mich um einen Neugeborenshootingtermin kümmern?2019-01-13T11:57:58+01:00

Bitte nimm frühzeitig Kontakt mit mir auf, (am besten schon 2-3 Monate im voraus), damit ich Dich in meinem Terminkalender vormerken kann. Ich nehme nur eine sehr begrenzte Anzahl an Shootings an, diese sind schnell ausgebucht.

Aber auch wenn Dein Baby gerade erst ein paar Tage alt ist und Du vielleicht erst jetzt von der Möglichkeit eines solchen Shootings erfahren hast, lohnt es sich bei mir noch nach einem Termin zu fragen. Es können immer mal wieder Termine frei werden und dann könnte ich Euch auch noch kurzfristig einplanen.

Telefonisch klären wir schon einmal die wichtigsten Dinge ab.

Bitte zögere nicht, mich anzurufen, wenn noch Fragen offen geblieben sind.

Das Baby ist da. Wie läuft es jetzt mit dem Shootingtermin ab?2019-01-13T12:01:31+01:00

Das Baby ist da. Was nun?
Bitte gebe mir spätestens am Tag nach der Geburt Bescheid, damit wir den genauen Termin innerhalb der ersten 14 Lebenstage vereinbaren können.

Informiere mich bitte auch dann über die Geburt des Babys, wenn es noch im Krankenhaus bleiben muss, nur so kann ich Deinen Termin weiterhin sichern!

Wann ist der beste Zeitpunkt für ein Neugeborenenshooting?2019-01-16T19:36:53+01:00

Der beste Zeitpunkt für das Neugeborenenshooting liegt zwischen dem 5. und dem 14. Lebenstag. Die Babys haben sich schon etwas an das Leben außerhalb des Mutterleibes gewöhnt, das Köpfchen hat sich von der Geburt etwas erholt (leichte Deformierungen, geschwollenen Augen, rote Stellen). Die Mama hatte auch schon etwas Zeit gehabt, sich an die neue Situation zu gewöhnen. Bei Stillmamis ist genügend Milch vorhanden und die Kleinen schlafen noch sehr viel.

Spätestens ab dem 14. Lebenstag wird es sehr schwer ein typisches Neugeborenenshootings durchzuführen, ausgenommen hiervon sind Frühchen. Ab dem 14. Tag kann es zu hormonbedingten Hautausschlägen und zu den ersten Koliken kommen, was das Shooting sehr erschwert.

Wann ist die beste Tageszeit für ein Shooting?2019-01-13T12:02:40+01:00
  • Ein Neugeborenenshooting findet in der Regel an einem Vormittag statt, ca. gegen 9.30/10.00 Uhr. Je nach Shootingpaket dauert es zwischen 2-4 Stunden. Bitte plane keine Termine unmittelbar nach dem Shooting ein, so haben wir keinen Zeitdruck, falls es doch länger dauern sollte.
  • Für die restlichen Shootings ist die beste Tageszeit 2-3 Stunden vor Sonnenuntergang. In der kalten Jahreszeit und an den sonnenarmen Tagen finden die Shooting zwischen 11.00 – 14.00 Uhr statt.
Wo findet das Shooting statt?2019-01-13T12:04:19+01:00
  • Das Neugeborenshooting findet in vertrauter Umgebung bei Euch zu Hause statt. Details hierzu besprechen wir beim Telefonat.
  • Die übrigen Shootings finden draußen in der Natur statt.
Welche Kleidung ziehe ich zu einem Shooting an?2019-01-13T12:05:54+01:00

Nicht nur eine schöne Location, sondern auch die Wahl Eurer Outfits tragen entscheidend zu bezaubernden Fotos bei. Vor der Fotosession schicke ich Euch dazu ein paar Tipps und berate Euch gerne.

  • Die meisten Sachen sollten einfarbig und nicht zu knallig sein. Neutrale (beige, weiß, creme, grau) Farbkombinationen mit ein, zwei Farbtupfer sehen sehr harmonisch aus.
  • Dezente Streifen oder zurückhaltende Muster (ein bis zwei) sind auch OK. Bei mehr Mustern wird es schnell zu unruhig im Bild. Bitte keine Aufdrucke, denn diese lenken vom Wesentlichen ab.
  • Stimmt Euch farblich ab, damit Ihr auf dem Bild als Einheit wirkt! Schön sehen 2 – 3 verschiedene Farben aus.
  • Helle Klamotten eignen sich für Familienfotos besser als dunkle. Von schwarzen oder dunkelblauen Oberteilen rate ich eher ab, da sie Fussel anziehen und Familienportraits sehr „dunkel“ aussehen lassen.
  • Bei Outdoor-Shootings im Herbst und Winter kann das manchmal zur Herausforderung werden, da viele nur schwarze Jacken im Schrank hängen haben. Hier sehen Schichten ganz toll aus, also Strickjacken, Westen, Schals oder man zieht zwei Pullis übereinander. Strick- und Wollmaterialien eignen sich für kühlere Temperaturen immer, da sie den Fotos eine gemütliche Atmosphäre geben, egal ob drinnen oder draussen.
Nach oben